am 17. März 2014 um 19.30 Uhr

Sláinthe Mhath, wird es an diesem außergewöhnlichen Abend heißen. Wir stoßen dann auf  „Gute Gesundheit“ an. Nichts anderes bedeutet „Sláinthe Mhath“ auf gälisch und wird üblicherweise in Schottland als Trinkspruch verwendet.

Wir freuen uns schon heute sehr darauf mit Duncan Ralph persönlich anstoßen zu dürfen und uns von ihm in die Geheimnisse seiner Whiskies einweihen zu lassen.

Für alle unter uns die nicht so sehr mit der Geschichte von Duncan Taylor vertraut sind, möchte ich gerne eine paar Sätze verlieren. Anfangen möchte ich jedoch mit einem Zitat von Dominic Roskrow, Whisky Magazine Independent Bottler Challenge Vorsitzender des Gremiums. Er sagte über Duncan Taylor Whiskies: “Eine der kostbarsten Juwelen in der Krone des Schottischen Whiskies“. Damit trifft er genau ins Schwarze.

TheOctaveBottleGegründet 1938 mit Firmensitz in Huntly, Aberdeenshire, in Schottlands größter Whisky produzierenden Region, ist Duncan Taylor & Co wohl bekannt für die Qualität und die Auswahl Ihrer Fässer von raren alten Single Malt und Single Grain Whiskies. Ursprünglich ansässig in Glasgow, hat Duncan Taylor

das Eigentümerrecht an einer der größten in Privathand gehaltenen Kollektion von seltenen Scotch Whiskies in der Welt. Die Gesellschaft hat Fässer der besten schottischen Destillerien angelegt für Jahrzehnte, und - in den letzten Jahren - seine Markenprodukte den Whisky- Connaisseurs weltweit zur Verfügung gestellt.

Duncan Taylor & Co ist ein "Unabhängiger Abfüller", was bedeutet, sie sind keine Destillerie und produzieren keinen Whisky unter Ihrem eigenen Markennamen. Unabhängige Abfüller neigen nicht dazu, die Produktion auf Massenware zu konzentrieren und bevorzugen, sich auf das Abfüllen von Einzelfässern mit dem Geist der höheren Stärke zu konzentrieren, und belassen den Geist dabei naturell ohne Kühlfilterung oder Färbung. Diese Sammlung fokussiert erstklassige als auch einige abgelegene Destillerien, einzigartige Single Malts, die in verschiedenen Altersstufen und Stärken abgefüllt werden. Eine ziemlich einmalige Tatsache und Erfahrung.

Wir dürfen also gespannt sein, welche Schätze uns Duncan Ralph am 17. März präsentieren wird. Bitte melden Sie sich gleich telefonisch, per Mail oder anhängendem Anmeldeformular verbindlich an.

Menue-Karte Whisky-TastingAbgerundet wird unser Abend von einem 3-Gänge-Menü das unser Freund und kulinarischer Experte Edgar Demmler, der Inhaber des Traditionslokals „Die Note" in der Stuttgarter Liederhalle, für uns kreiert hat. Als Hauptgang serviert er uns ein Saltimbocca, ja Saltimbocca, aber fein abgeschmeckt mit einem Whisky von Duncan Taylor.

Edgar Demmler's "Die Note" bietet uns den perfekten Rahmen für unser Whisky-Tasting. Der Eingang zur "Note" befindet sich auf der Schloßstrasse, also genau auf der Rückseite des Haupteingangs der Liederhalle. Die Adresse lautet: Berliner Platz 1 - 3, 70174 Stuttgart. Mehr zur "Note" und eine Anfahrtskizze finden Sie unter: www.dienote-stuttgart.de.

Für das Whisky-Tasting und das Menü, incl. Wasser (Medium oder Naturell) bezahlen Sie insgesamt 45,00 €.

Liebe Freunde, wir teffen uns am 17. März 2014 um 19.30 Uhr in der „Note“. Ich freue mich sehr auf diesen Abend mit Ihnen und Duncan Taylor.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei mir an:
0711 – 29 52 28 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Herr Demmler nimmt Ihre Anmeldung gerne unter:

0711 - 273 979 33 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 an.

Oder Sie melden sich gleich Online an.

Bis Montag, 17. März 2014 verbleibe ich mit 
herzlichen Grüßen 
Ihr

unterschrift schaeuble

Siegfried Schäuble