Ich bin mir sicher, dass ich da allen Gästen und Freunden die am 9. und 10. September bei uns waren, aus der Seele spreche: Solche Tage dürfte es öfters geben. Was uns der Spitzentorcedor Fidel Seguí Acosta an den beiden Tagen gezeigt hat, war cubanische Zigarrenroller-Kunst in Perfektion. Dass er zu recht zu den allerbesten seiner Zunft gehört, hat er uns mit jeder seiner gefertigten Zigarren eindrucksvoll bewiesen. Schön für ihn und uns war, wie groß das Interesse unter unseren Aficionados an seiner Kunst war und welchen Zuspruch die Zigarren fanden. Für einige unter uns war es auch eine Premiere eine frisch gerollte cubanische Zigarre zu rauchen.

Unser herzlicher Dank geht an Fidel Seguí Acosta und Fifth Avenue dafür, dass sie uns an diesen beiden Tagen die Kunst eine Zigarre in Perfektion zu rollen präsentiert haben.

IMG 2938Wir freuen uns schon auf den nächsten Auftritt eines weiteren Rollers oder Rollerin bei uns. Allen, die am 9. und 10. September nicht dabei sein konnten, empfehle ich: Lassen Sie sich den nächsten Termin nicht entgehen. Sie werden beeindruckt sein.