In wenigen Wochen starten einige Kunden und ich zum Festival del Habanos nach Havanna. Wir sind schon heute gespannt welche Neuheiten uns unsere cubanischen Freunde wieder präsentieren. Auch freuen wir uns auf das spannende Rahmenprogramm und auf die, wie immer, farbenprächtige Abschluss-Gala. Vorfreude ist halt doch die schönste Freude.

Ein Grund zur Freude haben wir jedoch heute schon. Unter dem Motto „Je älter desto besser“ kommt die aktuellste Cigarren-Creation in mein Geschäft. Die

Hoyo de Monterrey Hermoso No.4 Añejados

Hoyo Anejados Kiste klDiese Cigarren wurden in den Jahren 2007 und 2008 gerollt und sind damit mindestns sieben Jahre reifegelagert. Auf dem Boden der Kiste findet sich deshalb diese Jahreszahl, ergänzt durch den Zusatz „Revisado“. Dieser Stempel bestätigt, dass alle Cigarren noch einmal gründlich Stück für Stück überprüft wurden, bevor sie nun in die Geschäfte kommen. Hoyo Anejados CigEinzigartig an diesen Cigarren ist jedoch nicht nur die Tatsache, dass sie reifelagert sind. Auch das Format macht sie zu etwas Besonderem, denn es ist nicht Bestandteil des Standardsortiments der Marke.

Die Hoyo de Monterrey Hermosos No.4 erscheinen einmalig und in streng limitierter Menge. Ein zweiter Ring und ein Aufkleber auf dem Deckel der Kiste kennzeichnen sie als „Habanos Añejados“. Die Kisten mit 25 Stück dieser wundervollen Cigarren sind markentypisch mit farbigen Lithographien verziert.

Leider nur vorübergehend ist sie in unserem Sortiment

Geschmack: Mittelkräftig
Inhalt/Kiste: 25 Stück

Format/Maße: Hermoso No.4, ø 19,05 mm, Länge 127 mm

Preis: 325,00 € pro Kiste, 13,00 € pro Cigarre
>> Zum Shop

 

Es grüßt Sie herzlichst

Ihr Siegfried Schäuble